Geschenke verschenken

Geschenke verschenken

Das sollte ich wissen!

Annahme der Spenden:

21.11. bis 25.11.

14 Uhr bis 18 Uhr

 

 Was nehmen wir an:

  •  Bücher
  •  Gesellschaftsspiele
  •  DVDs / CDs
  •  Spielzeug

 

Keine Kleidung oder Kuscheltiere!

 

Warum?

Nicht nur Kindern in anderen Ländern sollte es an Weihnachten an Geschenken und Gemütlichkeit nicht fehlen, sondern auch unseren Kindern hier in Deutschland sollte ein schönes Weihnachtsfest ermöglicht werden.

 

Doch leider ist dies vielen Eltern heutzutage nicht möglich. Oft fehlt es an ökonomischen und auch an sozialen Ressourcen.

Gerade auch in diesen schwierigen Zeiten, wie Corona, die Auswirkungen des Ukrainie- Krieges und der wirtschaftlichen Folgen auch bei uns im Land.

 

Uns liegt es am Herzen auch auf diese Familien aufmerksam zu machen und uns für die örtlichen Problemsituationen/-lagen einzusetzen.

 

 

Weihnachten mit Kindern – Fest der Geschenke: Liebe statt Konsum

Wie?

Aus diesem Grund möchten wir wieder die vorweihnachtliche Aktion „Geschenke verschenken“ ins Leben rufen. Die Gesellschaft soll durch die lokalen Medien dazu aufgerufen werden, für bedürftige Kinder und Jugendliche Spielzeug und Bastelartikel zu spenden.

 

Unsere Aufgabe wird es sein, diese Spenden zu sortieren und Institutionen wie die GFO, das Haus Aline etc. über diese Aktion zu informieren und diese darum zu bitten, ihre Eltern/ ihre Mitarbeiter dazu zu animieren an den vorgegebenen Terminen zu uns zu kommen und sich für ihre Kinder und Jugendlichen ein paar Geschenke für Weihnachten auszusuchen.

Auch der private Haushalt, Familien, welche nicht institutionell angegliedert sind, sollen dabei bedacht werden und dürfen zu uns kommen.

 

Somit kann gewährleistet werden, dass einige Augen von Kindern und Jugendlichen an Weihnachten leuchten werden.

 

 

Ausgabe der Spenden an bedürftige Familien:

03.12.   13 Uhr bis 17 Uhr

04.12.   11 Uhr bis 14 Uhr